Satzung

 

§ 1

 

Der Bouleclub-Bischofsdhron (BCB) ist kein eigener Verein, sondern Teil des FC Bischofsdhron 1964 e.V. (im folgenden nur FCB genannt).

 

§ 2

 

Der Zweck des Vereins ist es ausschließlich interessieten Menschen eine sinnvolle und interessante Freizeitmöglichkeit zu bieten. Um Mitglied im BCB zu werden, muß man kein Mitglied des FCB sein!

 

§ 3

 

Jede natürliche Person kann Mitglied im BCB werden. Für die Mitgliedschaft ist ein Anmeldeformular auszufüllen und einem Vorstandsmitglied zu übergeben. Der Vorstand entscheidet über die Aufnahme des Antragstellers.

 

Ein Mitglied kann vom Verein ausgeschlossen werden:

  • Zahlungsrückstandes von mehr als einem Jahresbeitrag
  • wegen Verstößen gegen Interessen des Clubs
  • wegen unehrenhaften Verhaltens

Nach Beendigung der Mitgliedschaft bleibt die Zahlungspflicht der bis zu diesem Zeitpunkt fällig gewordenen Beiträge bestehen.

Ausgeschiedene oder ausgeschlossene Mitglieder haben keinen Anspruch auf finanzielle Mittel des Clubs.